• BLACK WEEKEND! 10% auf alle Brandschutzfenster und Brandschutzverglasungen - CODE: BLACKY

Brandschutztür T90-1 Hörmann H16OD Standardmaße

1.205,68 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

  • SW10837
Brandschutztür T90-1 Hörmann H16 OD  Standardmaße aus dem Lagerprogramm In diesem... mehr
Produktinformationen "Brandschutztür T90-1 Hörmann H16OD Standardmaße"

Brandschutztür T90-1 Hörmann H16 OD 

Standardmaße aus dem Lagerprogramm

In diesem Artikel können Sie lagermäßig bevorratete feuerbeständige Brandschutztüren Hörmann H16 OD konfigurieren. Dabei können Sie zwischen verschiedenen Standardgrößen und Austattungsvarianten wählen. Es handelt sich um eine einflügelige feuerbeständige Brandschutztür aus Stahlblech für die Innenanwendung ohne Rauchschutzanforderung nach DIN 18095 und ohne Fluchttürfunktion nach EN 179. Die einflügelige Brandschutztür H16-1 OD der Marke Hörmann ist eine hochwertige Brandschutztür aus Stahlblech mit einer Blechdicke von 1 mm (Dünnfalz). Das Türblatt dieser Brandschutztür ist vollflächig verklebt und überzeugt durch eine besonders hohe Stabilität und Flügelfestigkeit. Auf diese Weise schließt die Brandschutztür immer sicher und passgenau mit einem satten Klang. Türblätter und Zarge sind verzinkt und pulverbeschichtet in RAL 9002. Serienmäßig ist die Brandschutztür H16 OD mit einem hochwertigen Einsteckschloss ausgestattet. Die zugelassene Drückergarnitur (Kurzschild) aus schwarzem Kunststoff ist im Lieferumfang enthalten. Die rauchdichten Brandschutztüren haben standardmäßig den Obentürschließer HDC35 vorgerichtet. Durch die neue Universaleckzarge ist die Befestigung dieser Türkonstruktion deutlich einfacher geworden. Die Stahleckzarge wird innerhalb der Bauöffnung direkt schräg mit dem Untergrund verdübelt. Für Metallständerwände (Trockenbau) können Umfassungszargen GKF eingesetzt werden.

Die Türen befinden sich in Deutschland an verschiedenen Standorten am Lager. In dringenden Fällen kann eine sofortige Abholung in einer Niederlassung Ihrer Wahl organisiert werden.
Im Regelfall werden die angebotenen Brandschutztüren über einen LKW Sattelzug der Firma Hörmann nach gemeinsamer Terminvereinbarung bis Bordsteinkante ohne Abladen der Elemente an der Lieferanschrift ausgeliefert. 

 

 Technische Daten der Brandschutztür in der Standardausführung

  • Zargentyp: Universal-Eckzarge oder Umfassungszarge GKF
  • Zarge ohne Bodeneinstand
  • Türblattdicke 65 mm mit Blechstärke 1,0 mm
  • Oberfläche Türblatt und Zarge: Pulvergrundbeschichtet in RAL 9002 grauweiß
  • Dünnfalz, 3-seitig gefälzt
  • Selbstschließung über einen Gleitschienen-Obentürschließer HDC35
  • dichtschließend; 3-seitig umlaufende Zargendichtung
  • nicht rauchdichtschließend; ohne Rauchschutz nach DIN 18095; ohne Bodenabschlussprofil
  • Standard-Einsteckschloss; ohne Antipanikfunktion nach EN 179
  • Wärmedämmung: 1,5 W/(m²*K)
  • ohne Schallschutz

 

Beispielvermaßung einer Brandschutztür mit einer Universaleckzarge für den Einbau in eine Massivwand

Baurichtmass

Was ist das Baurichtmaß und wie messe ich aus?

Das Baurichtmaß ist ein definiertes Bestellmaß bei dem es keine Rolle spielt welcher Zangentyp gewählt wird. Sie müssen lediglich darauf achten, dass die lichte Wandöffnung (Bauöffnung) auf jeder Seite (links, rechts und oben) jeweils 5 mm größer ist.

Beispiel 1: Das Baurichtmaß (Bestellmaß) ist (BxH) 1000 x 2000 mm. Die lichte Wandöffnung (Bauöffnung) sollte auf jeder Seite (links, rechts und oben) mindestens 5 mm größer sein (1010 x 2005 mm). Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Brandschutztür in die Wandöffnung passt.

Beispiel 2: Die lichte Wandöffnung (Bauöffnung) (BxH) ist 1000 x 2000 mm. Das Baurichtmaß (Bestellmaß) sollte auf jeder Seite (links, rechts und oben) mindestens 5 mm kleiner sein (990 x 1995 mm). Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Brandschutztür in die Wandöffnung passt.

 

Hinweis zur Oberfläche von Brandschutztüren aus Stahlblech:

Bei unseren Brandschutztüren aus Stahlblech handelt es sich um hochwertige Qualitätsprodukte! Wir bitten Sie bei Erhalt der Lieferung um sofortige Sichtprüfung und Vollständigkeitsprüfung der Türen. Spätere Reklamationen sind ausgeschlossen. Wir bitten um Beachtung und bedanken uns für Ihr Verständnis. Brandschutztüren aus Stahlblech werden grundiert (Farbton RAL 9002) zur bauseitigen Endlackierung ausgeliefert. Kratzer und Abschürfungen stellen keinen Reklamationsgrund dar, da die Türen vor dem Endlackieren angeschliffen werden müssen.

Modell / Typ: H16 OD
Anzahl Türflügel: 1-flügelig
Feuerwiderstand: F90
Material der Tür: Stahl
Weiterführende Links zu "Brandschutztür T90-1 Hörmann H16OD Standardmaße"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Brandschutztür T90-1 Hörmann H16OD Standardmaße"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen