Brandschutzverglasung F90 Außen Hochformat

1.914,86 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 30 Werktage

Rahmenaußenmaß | Bestellmaß:

Geben Sie hier das Rahmenaußenmaß (Bestellmaß) des Fensters ein. Der Preis wird automatisch ermittelt. Das Rahmenaußenmaß ist das Bestellmaß des Fensters. Um das Rahmenaußenmaß zu bestimmen ziehen Sie von der Breite der Wandöffnung 10 mm und von der Höhe der Wandöffnung 10 mm ab. Baurichtmaß = Wandöffnung minus 10 mm Breite; Wandöffnung minus 10 mm Höhe

Breite:
mm
Min.500 mm
Max.1400 mm
Höhe:
mm
Min.500 mm
Max.2000 mm

Rahmenprofil:

Wählen Sie das gewünschte Profil für den Rahmen der Brandschutzverglasung

Blendrahmen 42/67:

Ansichtsbreite 67 mm
Bautiefe 90 mm

 

Farbton Rahmen (Profil):

Wählen Sie für den Aluminiumrahmen einen RAL- oder DB-Farbton.

Fensterbankanschluss:

Wählen Sie bei Bedarf einen zusätzlichen Fensterbankanschluss.

Ohne Fensterbankanschluss:
Fensterbankanschluss:

zum Anschluss an eine Aluminiumfensterbank
Inkl. Promatect Streifen (Brandschutzplatte)
Inkl. Alu-Rechteckprofil und Abtropfkante
Höhe Fensterbankanschluss +35 mm

+116,62 EUR

Brandschutzglas:

Wählen Sie hier das gewünschte Brandschutzglas.

Pyrostop 90-361:

2-fach Isolierglas Ug 1,1 W/m²K
Gesamtdicke: 54 mm (ESG-Außen)
Klar durchsichtig

Pyrostop 90-361+MF:

2-fach Isolierglas Ug 1,5 W/m²K
Gesamtdicke: 54 mm (ESG-Außen)
Matte Folie im Scheibenaufbau

+128,00 EUR

Glasanlieferung:

Die Glasanlieferung erfolgt standardmäßig ohne Kranentladung. Das Abladen des LKW ist Aufgabe des Kunden. Falls Sie über keinen Gabelstapler oder andere Hebegeräte verfügen können Sie hier eine zusätzliche Kranentladung bestellen.

mit zusätzlicher Kranentladung:
+113,05 EUR
ohne Kranentladung:

Montagezubehör:

Wählen Sie hier die gewünschten Zubehörteile und Befestigungsmaterialien aus.

Rahmendübel 10 x 112 mm:

Befestigung für Massivbauteile
Anzahl entsprechend der Elementgröße

+33,92 EUR
Rahmendübel 10 x 132 mm:

Befestigung für Massivbauteile
Anzahl entsprechend der Elementgröße

+44,15 EUR
Rahmendübel 10 x 152 mm:

Befestigung für Massivbauteile
Anzahl entsprechend der Elementgröße

+54,50 EUR
Zwischensumme:
Gesamtsumme:
Gesamtgewicht:
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • SW10124
Brandschutzverglasung F90 Außen Hochformat Brandschutzverglasung Schüco ADS90FR90 Die neue... mehr
Produktinformationen "Brandschutzverglasung F90 Außen Hochformat"

Brandschutzverglasung F90 Außen Hochformat

Brandschutzverglasung Schüco ADS90FR90

Die neue Brandschutzverglasung Schüco ADS90FR90 (Festverglasung) besteht aus einem einbaufertigen Rahmen aus hochwärmegedämmten Aluminiumprofilen und einer feuerbeständigen, durchsichtigen Brandschutz-Isolierglasscheibe. Die Brandschutzverglasung Schüco ADS90FR90 erfüllt eine Feuerwiderstandsdauer von 90 Minuten und ist für den Einbau in äußeren Brandschutzwänden über die allgemeine bauaufsichtliche Bauartgenehmigung Z-19.14-2455 (DIBt-Berlin) nachgewiesen und bauaufsichtlich zugelassen. Das System benötigt keine zusätzlichen Deckschalen auf der Profilinnenseite und verfügt über eine schlanke Bautiefe von nur 90 mm.

Bestellen Sie hier Ihre individuelle Brandschutzverglasung in dem von Ihnen gewünschten Abmessungen. Tragen Sie hierzu einfach die Maße in die entsprechenden Felder.

 

Systemaufbau

Der einbaufertige Rahmen dieser Brandschutzverglasung besteht aus Aluminium-Kunstoff-Verbundprofilen, deren Profilkammern und Glasleisten mit speziellen Brandschutzisolatoren gefüllt sind. Die Brandschutzverglasung (Festverglasung) beinhaltet eine einbaufertige Rahmenkonstruktion, eine Brandschutzisolierglasscheibe, Scheibendichtungen und Glashalteleisten. Die Profile der feuerbeständigen Brandschutzverglasung werden in Ihrem Wunschfarbton pulverbeschichtet oder hochwertig eloxiert. Den gewünschten Farbton können Sie über das Dropdown-Menü in der Konfiguration auswählen. Das Brandschutz-Isolierglas (Pilkington Pyrostop 90-361) hat eine Nenndicke von 54 mm und ist über die allgemeine Bauartgenehmigung Z-19.14-2455 der Brandschutzverglasung für den Einsatz in der Außenanwendung zugelassen. Es handelt sich bei dem Glastyp Pyrostop 90-361 um ein zweifach-Isolierglas mit einer Krypton-Gasfüllung und einer Gegenscheibe aus ESG. Das Brandschutzglas wird standardmäßig klar durchsichtig ausgeliefert. Sie haben optional die Möglichkeit eine matte Ausführung der Brandschutz-Isolierglasscheibe zu wählen.

Profilschnitt ADS90FR90 Brandschutzfenster Brandschutzverglasung F90

 

Bauteilanschlüsse

Der Einbau von Brandschutzverglasungen der Serie ADS90FR90 erfolgt unter Berücksichtigung der allgemeinen Bauartgenehmigung in den nachfolgend aufgeführten Massivwänden:

  • Mauerwerkswände bestehend aus Mauerziegeln, Kalksandstein in einer Dicke von mindestens 11,5 cm
  • Mauerwerkswände aus Porenbetonsteinen in einer Dicke von mindestens 15 cm
  • Betonwände bzw. Stahlbetonwände in einer Dicke von mindestens 10 cm
  • Leichtbauwände in Metallständerbauweise in der Feuerwiderstandsklasse F90
  • Bekleidete Stahlbauteile der Feuerwiderstandsklasse F90 nach DIN 4102-4

 

Lieferumfang:

Im Lieferumfang enthalten ist eine einbaufertige Rahmenkonstruktion inkl. Dichtungen, Glasleisten, Verglasungsklötzen und der dazugehörigen Scheibe Brandschutzglas (Brandschutzisolierglas). Elementrahmen und Brandschutzglas werden getrennt per Spedition bis Bordsteinkante ausgeliefert.

 

Hinweise

Elementrahmen und Brandschutzglas werden getrennt per Spedition bis Bordsteinkante ausgeliefert. Das Abladen vom Brandschutzglas ist Aufgabe des Bestellers Hebegeräte wie Stapler sollten vorhanden sein.

ACHTUNG VOR FALSCHEN UND UNZULÄSSIGEN BRANDSCHUTZELEMENTEN:

Brandschutzverglasungen (Festverglasung) sind in Deutschland ausschließlich national über allgemein bauaufsichtliche Zulassungen / allgemeine Bauartgenehmigungen nach DIN 4102-13 geregelt. Im Internet werden Brandschutzverglasungen von ausländischen Anbietern in der Feuerwiderstandsklasse EI90 mit CE-Zulassung angeboten. Diese Elemente sind in Deutschland nicht zugelassen und dürfen in Deutschland ohne eine allgemein bauaufsichtliche Zulassung / allgemeine Bauartgenehmigung nicht eingebaut werden. Die Herstellung von Brandschutzverglasungen ist überwachungspflichtig. Brandschutzverglasungen sind mit einem Kennzeichnungsschild (Prägeschild) aus Stahlblech zu versehen. Auf diesem Schild sind Herstellungswerk, Zulassungsnummer, Herstellungsjahr und System vermerkt. Brandschutzverglasungen nach dieser allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung dürfen nur von Unternehmen ausgeführt bzw. montiert werden, die ausreichende Erfahrungen auf diesem Gebiet haben und entsprechend geschultes Personal dafür einsetzen. Alle Bestimmungen der allgemeinen Baurtgenehmigung sind uneingeschränkt zu beachten. Die allgemeine Bauartgenehmigung finden Sie im Downloadbereich auf dieser Seite.

Material: Aluminium
Feuerwiderstand: F90
Bauart: Festverglasung
Anwendungsbereich: Außenwand
Format: Hochformat
Weiterführende Links zu "Brandschutzverglasung F90 Außen Hochformat"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Brandschutzverglasung F90 Außen Hochformat"
06.08.2015

Gute Qualität und schnelle Lieferung

Das von uns bestellte Brandschutzfenster kam innerhalb von 5 Tagen inkl. einer Notverglasung aus Brandschutzplatten. Der Rahmen ist sehr gut verarbeitet. Nur das Gläs hat 5 Wochen gedauert. Das war uns aber bekannt und geht ohnehin nicht schneller. Wir sind sehr zufrieden!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen